Logo der Universität Wien

Willkommen am Institut für Rechts- und Verfassungsgeschichte

Aktuelles

Neu erschienen

Verfassung und Völkerrecht in der Verfassungs-geschichte: Interdependenzen zwischen internationaler Ordnung und Verfassungsordnung.

Tagung der Vereinigung für Verfassungsgeschichte in Wien vom 24. bis 26. Februar 2014 (= Beihefte zu „Der Staat“, 23),

herausgegeben von Simon und Schneider

Berlin 2015, 196 Seiten.

Veranstaltungen

30. Mai 2016 | 16.00-18.00 Uhr

DoktorandInnen Präsentation

mit Vorträgen von:

Mehmed Becic (Univerzitet u Sarajevu, Sarajevo): Rechtstransplantate und Rechtspluralismus: Transformation des Privatrechts in Bosnien und Herzegovina 1878-1918

Katharina Flechsig (Göttingen): Der Gelehrten Recht ist der Macht und Gelds Knecht. Juristenkritik in der Frühen Neuzeit

Ort: Juridicum SEM63

23. und 24. Juni 2016

Tagung:
45 Jahre "Kleine Strafrechtsreform".
Kontinuitäten und Brüche im Umgang mit Homosexualität(en) in Österreich im 20. Jahrhundert - Programm

Ort: Juridicum Dachgeschoß

Institut für Rechts-
und Verfassungsgeschichte

Universität Wien
Juridicum
Schottenbastei 10-16
A-1010 Wien

T: +43-1-4277-34501
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0